3DS – gestohlen und vorgeführt

Veröffentlicht: Januar 4, 2011 von Holle in Tech
Schlagwörter:, ,

Peinliche Sicherheitslücke bei Nintendo: Ein junger Mann, der sich LZ nennt, ist in den Besitz der neusten, noch unveröffentlichten Nintendo Konsole gekommen. Als Beweis gibt es Fotos und Videos des entwendeten Gerätes.

Die Gamer wird´s freuen, können sie doch dadurch an mehr Information kommen, als Nintendo bisher veröffentlicht hat. „LZ“, der sich als leidenschaftlicher Gamer bezeichnet, wird dadurch viel Aufmerksamkeit bekommen und Nintendo wird wohl alles unternehmen, um wieder an die entwendete Konsole zu kommen.

Man erinnert sich zwangsläufig an letztes Jahr, als ein Apple Mitarbeiter einen iPhone 4 Prototypen in einer Bar verloren hatte und somit unfreiwilig Informationen darüber ins Internet gerieten. Mal abwarten, wie lange es dauert, bis die Behörden eingreifen.

(via PlanetDS, 3dsforums)

Advertisements

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s