L.A. Noire Überblick

Veröffentlicht: Februar 10, 2011 von Holle in Games, Vorschau
Schlagwörter:, , ,

Der nächste Titel von Rockstar Games hat zwar starke Anleihen an „GTA4“ und „Red Dead Redemption“, jedoch erscheint dies nur auf den ersten Blick so. Bei L.A. Noire handelt es sich um einen Genremix, den es so zuvor noch nicht gegeben hat. Im Los Angeles der goldenen Jahre Hollywoods übernimmt man die Rolle eines Detectives und ermittelt in Mord-, Raub- und Brandstiftungsfällen, während man bei verschiedenen Dezernaten eingesetzt ist.

Hervorstechen soll die detailgetreue Umsetzung der damaligen Welt in das Spiel hinein und auch die sehr detailierte Darstellung der Mimik und Körpersprache der Figuren, die mittels aufwendigem Motion Captureing ermöglicht wird. Auch das der Schwerpunkt auf einer möglichst intensiven Ermittlungsarbeit liegt, in der ihr Beweise sichern, Zeugen und Verdächtige richtig einschätzen und actionreichere Passagen überstehen müsst, bringen frischen Wind in die Welt der Crime-Thriller.

Insgesamt sieht das bisher zur Verfügung stehende Material sehr gut aus und man hofft, dass Rockstar seine bisherigen Versprechungen zu dem Titel auch halten kann. Dann könnte uns ein Titel ins Haus stehen womöglich sogar „Heavy Rain“ Konkurrenz machen könnte, ohne Playstation3 exklusiv zu sein.

PS: Sehr schöne Marketingmaßnahme von Rockstar Games, dass sie ihre Gameplay-Trailer mit einer sympathischen deutschen  Synchronisation ausstatten, anstatt einfach nur den englischsprachigen Trailer hochzuladen.

PPS: Wer mehr über die Handlung wissen möchte, dem sei der zweite Trailer ans Herz gelegt

Advertisements

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s