Gaikai öffnet seine Pforten

Veröffentlicht: März 1, 2011 von Holle in Games, Tech
Schlagwörter:, , , , , ,


Bereits früher gab´s hier einen Bericht zum Thema Spielestreaming, damals jedoch auf den Anbieter Onlive geprägt. Mittlerweile ist dieser in Amerika seit über einem halben Jahr verfügbar und Vorbereitungen in Großbritannien und Belgien sind auch schon getroffen. Für uns deutsche Nutzer ist dieser Tage auch eine Möglichkeit des Spielestreamings entstanden, denn Gaikai bietet mittlerweile freien Zugang zu den Demotiteln Spore, Die Sims 3, Mass Effect 2 und Dead Space 2.

Bald auch per Streaming verfügbar? Call of Juarez: The Cartell

Das Prinzip ist denkbar einfach: Anstatt einen teuren hochgerüsteten PC zum spielen zu nutzen reicht schon ein PC mit geringer Rechenkraft aus. Hinzu kommt lediglich ein Browser (incl. Flashplayer und Java Support) und eine guter Breitbandanschluss. Über den Browser wird die Seite von Gaikai aufgerufen und nach einem kurzen Einrichtungsprozess kann´s auch schon los gehen mit dem Spielen. Das ganze soll erstaunlich gut laufen, jedoch kann ich dies nicht einschätzen, da meine Breitbandverbindung hierzu nicht ausreichend Leistung bringt.

Das ist nämlich auch der Haken an der ganzen Spielestreaming Geschichte. Solltet ihr nicht genügend Bandbreite zu Verfügung haben (egal ob Anschlussbedingt, oder weil andere Nutzer/Programme diese auslasten) könnt ihr das Spielen vergessen. Ein Problem, das vor allem in den ländlicheren Gebieten auftreten dürfte. Dennoch bleibt zu sagen, dass die Idee dahinter gut ist und den PC Spielemarkt (und in naher Zukunft evtl. auch den Konsolenmarkt) auffrischen könnte. Und auch der Gedanke als PC Spieler nicht jedes halbe Jahre neue Technik zu kaufen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben ist sehr reizvoll.

Wer bereits Erfahrung mit Gaikai oder Onlive gesammelt hat, darf diese natürlich gerne hier mitteilen.

(via gamgea, Gamestar)
Zuvor veröffentlicht:
Onlive startet Beta
Onlive- Abrechnung mit dem Gamestreaming

Advertisements

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s