Killer Elite [REVIEW]

Veröffentlicht: Oktober 27, 2011 von Holle in Movie
Schlagwörter:, , , , ,

Eigentlich hatte Danny seinen Job an den Nagel gehängt. Als professioneller Söldner war er mit seinem Mentor und Freund Hunter sehr erfolgreich. Gemeinsam mit andren Söldnern führten sie die schmutzigen Aufträge von Regierungen durch, die meist unter dem Titel Black Ops gehandelt werden. Doch nach einem schwierigen Auftrag, bei dem Danny verletzt wird und die Gruppe nur knapp fliehen kann steht Dannys Entschluss fest: er hört auf. Er zieht sich in die Nähe eines englischen Waldes zurück und verbringt seine Tage damit die dort stehende Hütte zu renovieren.

Aber dann entführt ein omanischer Scheich seinen Kumpel Hunter. Danny soll die drei Mörder der Söhne des Scheichs erledigen, sonst geht es Hunter an den Kragen. Das wäre eigentlich kein Problem für Danny, würde es sich bei den Mördern nicht um ehemalige Top-Soldaten einer britischen Spezialeinheit handelt. Diese werden zudem noch von einer Geheimorganisation, den Feather-Men bewacht. Zum Schutz ihrer Mitglieder haben sie den gerissenen Spike engagiert, der Danny immer wieder die Tour versaut.

Killer Elite ist ein waschechter Action Film. Nicht nur die Handlung spricht dafür, sondern auch die Darsteller. Allen voran steht Jason Statham als knallharter Söldner, der diesen Auftrag als seinen allerletzten ansieht, denn danach soll Schluss mit der Gewalt sein. Aber auch Robert De Niro macht als Hunter eine gute und ehrwürdige Figur. Den Cast rundet schließlich noch Clive Owen als pflichtbesessener Spike ab.

Aber bleiben wir doch mal bei der Handlung. Diese erscheint die meiste Zeit über nicht vorhanden zu sein, doch zum Ende hin überschlagen sich die Ereignisse und man kommt leicht grübelnd aus dem Film. Wer jedoch nichts mit knallharter Action anfangen kann ist mit diesem Film schlecht bedient.

FAZIT:

Kurzweilige actionreiche Unterhaltung garniert mit einem Sahnehäubchen aus dreckig-lustigen Sprüchen, das ist es was Killer Elite bieten will und nichts anderes bekommt der Zuschauer. (6 von 10 Auftragsmorden überlebt)

Advertisements

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s