TV Tipp: Hotel Ruanda

Veröffentlicht: Februar 14, 2012 von Holle in Movie
Schlagwörter:,

“Hotel Ruanda” basiert auf einer wahren Begebenheit und zeigt die Gräuel in Ruanda 1994.

Während der Zeit des Völkermords in Ruanda übernimmt der Hotelmanager Paul die Leitung des Vier-Sterne-Hotels „Des Milles Collines“. Paul schafft es nicht nur seine eigene Familie vor den Unruhen im Hotel in Sicherheit zu bringen sondern auch 20 Waisenkinder. Unter einigem Vorwand kann er auch mehr als 1200 Flüchtlingen Unterschlupf gewähren. Die stationierten UN- Einsatzkräfte sind währendessen die Hände gebunden. Je länger Paul und die anderen Flüchtlinge jedoch im Hotel bleiben desto mehr Probleme gilt es zu bewältigen und desto näher rückt der Horror des Völkermords.

“Hotel Ruanda” schafft es trotz des Verzichts auf Gewaltexzesse dem Zuschauer die Leiden der ruandischen Bevölkerung näher zu bringen. Der Film läuft heute Abend um 0.15 Uhr im Bayrischen Rundfunk.

Advertisements
Kommentare
  1. Hazamel sagt:

    Man sollte an der Stelle aber vielleicht auch den folgenden Artikel mal lesen 😉 SZ.de zum Held von Hotel Ruanda

    • Holle sagt:

      Ok, ich muss zugeben, dass mir diese Kritik an den Fakten nicht bewusst waren. Sollte man doch vor oder nach dem Schauen im Hinterkopf behalten. Danke für den Hinweis.

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s