Mit ‘Metal Gear Solid’ getaggte Beiträge

Endlich hat das Rätseln um Hideo Kojimas nächsten Titel der Metal Gear Solid Reihe ein Ende. Anlässlich der GDC 2013 präsentierte man dort einen neuen Trailer, der klarstellt, dass sich Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain tatsächlich in Entwicklung befindet.

Aber Moment mal. War da nicht auch mal die Rede von einem MGS Titel namens Ground Zeroes? Und schloss Kojima nicht jegliche Beteiligung an The Phantom Pain aus? Was stimmt denn nun?

Nun, Metal Gear Solid 5 ist als Spielpaket, bestehend aus Ground Zeroes und The Phantom Pain vorgesehen. Dabei sollen beide Titel getrennt erscheinen. Ground Zeroes ist als Prolog zum Spiel gedacht, während The Phantom Pain dann der tatsächliche Haupttitel sein soll. Eine Ähnliche Strategie hatte man damals bereits mit Gran Turismo gefahren, bei dem auch zunächst ein Prolog und mit zeitlicher Versetzung Gran Turismo 5 folgte. Es bleibt jedoch die Frage offen, ob Spieler die den Prolog nicht kaufen dieser Inhalt vorenthalten wird und man somit für das volle Spielerlebnis zwei mal zu Kasse gebeten wird. Dazu gab es bislang noch keine Äußerungen. Dennoch hat damit das Rätselraten ein Ende und die Marketingabteilung für das Spiel kann eine erfolgreiche virale Kampagne mit allerlei Spekulationen aufweisen. Ein Traum!

Aber ist es in Ordnung, das Spiel in zwei (womöglich ungleich große) Teile aufzuteilen? Meiner Meinung nach ja, aber das hängt von der endgültigen Veröffentlichungsstrategie ab. Zum Einen kommt es auf das Preis/Leistung Verhältnis der Titel an (Stimmt die „Menge“ an Spiel die man zum jeweiligen Preis bekommt?). Zum Anderen muss der Veröffentlichungszeitraum beider Titel stimmen (Liegt die Veröffentlichung von Teil B nicht zu nah aber auch nicht zu weit von Titel A entfernt?). Sollte beides stimmen, ist diese eine durchaus akzeptable Methode der Veröffentlichung, bei der Fans schon mal einen Einblick in das kommende Hauptspiel erhalten und alle Anderen mal reinzuschnuppern können ob Ihnen der Titel zusagt. Besser als Gameplay Inhalte zu entfernen und diese als kostenpflichtigen DLC ab dem Veröffentlichungstag bereitzustellen.

PS: Diese Meinung könnte durch mein momentanes Spielen von MGS3: Snake Eater auf der PS Vita geprägt sein. Könnte …

Alle Fans von Solid Snake und dem ihm umgebenden Universum aufgehorcht. Auf dem Event zum 25. Geburtstag der Reihe gab es einige neue Ankündigungen. Insgesamt können sich Fans auf 3 kommende Spiele freuen. Außerdem nimmt der Metal Gear Solid Film endlich Gestalt an. Wer wissen will, um welche Spiele es sich handelt und was es mit dem geplanten Film auf sich hat, der erfährt mehr nach dem Klick. (mehr …)

Normalerweise gebe ich nichts auf Gerüchte, die sich zu irgendwelcher Hard- oder Software im Internet tummeln. Nur wenn eine Spielmesse so langsam aber sicher ihr stattfinden abzeichnet werde ich hellhörig und wage mich in die brodelnde Gerüchteküche. Deswegen gibt es heute mal leinen Ausblick was uns im Laufe der bald stattfindenden E3 so alles erwarten könnte. Denn sowohl Microsoft, Sony und Nintendo, sowie die großen Spielentwickler/publisher könnten uns dieses Jahr überraschen.

Microsoft
Für die XBOX 360 soll laut Microsoft sensationelles angekündigt werden. Laut durchgesickerten Gerüchten soll es sich dabei um eine recht exakte Bewegungssteuerung handeln, die lediglich über eine Kamera mit angebrachten Sensoren funktionieren soll. Außerdem soll es den ersten M$ Handheld geben, der mit Onlinefunktionen auftrumpfen kann. Das Gerät soll vergleichbar mit den bisher in Europa nicht erschienen Zune Playern sein.

Sony
Bei Sony ranken sich die Spekulationen um eine neue günstigere Playtation 3 Slim, ebenfalls eine Bewegungssteuerung für die Playstation 3 und eine überholte Version der PSP, die auf den Namen „PSP Go!“ hört und ihre Daten nicht mehr über UMD´s erhalten soll.

Microsoft & Sony
Für beide Unterhaltungskonsolen soll der nächste DLC bezüglich GTA IV angekündigt werden. „Blood and a Four Leaf Clover“ (Blut und ein vierblättriges Kleeblatt) könnte der Titel heißen und mit dem irischen McRearys-Klan in Verbindung stehen.

Nintendo
Von Nintendo soll dieses Jahr mindestens eine größere Neuigkeit vorgestellt werden. Erste Gedanken kamen zu einem neuen Titel aus dem Mario oder Zelda Universum auf, der gegen Jahresende erscheinen soll. Auch gibt es Spekulationen um eine neue Wii Konsole, die HD Wiedergabe ermöglichen soll.

Konami
Nach jahrelanger Sony Exklusivität soll nun auch eine Metal Gear Solid Titel für die XBOX 360 erscheinen und den Untertitel „Oxide“ tragen.

QUELLE: golem.de

… und Konamis Gewinn steigt (anscheinend)

Veröffentlicht: November 3, 2008 von Holle in Games
Schlagwörter:, , , ,


Am 31.10. gab´s hier schonmal einen Bericht über EA´s Halbjahreszahlen (Umsatz hoch, Kosten noch höher, Gewinn naja, Arbeitsplätze weg). Nun gibt´s auch erste Infos zu den Quartalszahlen von Konami.

Bei denen steigt der Umsatz um 10 % auf 1,157 Milliarden Euro. Daraus ergeben sich ein Nettogewinn von 93 Millionen Euro, eine extrem hohe Steigerung von 87,7 %. Laut Konami hat der große Erfolg von Metal Gear Solid 4 (Playstation 3) zu diesem Gewinn beigetragen. Fest stehen diese Zahlen noch nicht ganz, da es sich bisher nur um Prognosen handelt.

Diese Prognosen sind zeitlich recht geschickt platziert, da man nun im Vergleich zu EA mit deutlich besseren Werten trumpfen kann. Und trotzdem nichts NEues zu einer XBOX 360 Version von Metal Gear Solid 4. Vielleichts lohnt es sich ja doch, bei solchen Zahlen eine Portierung zu verwirklichen?!
QUELLE